Situationen
in denen man eine helfende Hand braucht

Trotz Gipsarm ein Marmeladenglas öffnen und mit Hexenschuss die Schuhe binden? Wer derartiges schon einmal versucht hat, weiß, dass selbstverständliche Dinge urplötzlich zum unüberwindlichen Hindernis werden können. Unangenehm, wenn man dann jemanden um Hilfe bitten muss – auch wenn man Unterstützung jederzeit gern in Anspruch nehmen könnte.

Die AlbertsCare Alltagshilfen bieten eine pfiffige Lösung für viele Situationen, in denen man eine helfende Hand gut gebrauchen kann. Die kleinen Herausforderungen des Alltags gehen so wieder leichter von der Hand und können selbständig und sicher bewältigt werden.

  • Haltegriff mit Flachenden

    Wo Türschwellen und Stufen eine Stolperfalle darstellen, kommt dieser Haltegriff zum Einsatz. Seine abgeflachten Enden beeinträchtigen nicht die Durchgangswege, wenn er in Türlaibungen montiert wird. Aus Edelstahl gefertigt und weiß kunststoffbeschichtet ist er besonders für den Einsatz im Außenbereich geeignet. In zwei Längen erhältlich.

  • Griff mit seitlich versetztem Verlauf

    Wer Stufen oder Türschwellen stolperfrei überwinden will, für den ist dieser Griff die Lösung. Er wird neben dem Türrahmen befestigt. Der versetzte Verlauf des Haltegriffes ermöglicht es, Türschwellen ohne Umgreifen der Hand sicher zu überqueren.

  • Fußbank mit Sicherheitsgriff

    Schränke, Regale und hoch gelagerte Gegenstände werden mit dieser Fußbank wieder leicht erreichbar. Die rutschfeste Gummimatte auf der Trittfläche sorgt für festen Stand und durch den Sicherheitsgriff verliert der Benutzer nicht das Gleichgewicht. Die Beine sind höhenverstellbar. Dank der rutschhemmenden Füße kann die Fußbank auch im Bad verwendet werden, zum Beispiel als Einstieghilfe für die Badewanne.

  • Komfort-Hocker

    Wer seine Morgentoilette oder die tägliche Hausarbeit ungern im Stehen verrichtet, kann auf diesem Hocker bequem Platz nehmen. Die geneigte Sitzfläche fördert eine gesunde Sitzposition und entlastet die Bandscheiben – das Aufstehen geht von ganz allein. Das wasserabweisende Polster, die rutschsicheren Gummifüße und die spezielle Rahmenbeschichtung machen den Hocker auch im Bad zu einem praktischen Helfer. Der Hocker kann ohne Werkzeuge auf die individuelle Sitz- und Arbeitshöhe ( 55 bis 70 cm ) eingestellt werden. Somit ist er auch als Stehhilfe verwendbar. Auch mit Rückenstütze und Armlehnen erhältlich, um zusätzliches Abstützen zu ermöglichen.

  • Komfort-Hocker mit Arm- und Rückenlehne

    Wer seine Morgentoilette oder die tägliche Hausarbeit ungern im Stehen verrichtet, kann auf diesem Hocker bequem Platz nehmen. Die geneigte Sitzfläche fördert eine gesunde Sitzposition und entlastet die Bandscheiben – das Aufstehen geht von ganz allein. Das wasserabweisende Polster, die rutschsicheren Gummifüße und die spezielle Rahmenbeschichtung machen den Hocker auch im Bad zu einem praktischen Helfer. Der Hocker kann ohne Werkzeuge auf die individuelle Sitz- und Arbeitshöhe ( 55 bis 70 cm ) eingestellt werden. Somit ist er auch als Stehhilfe verwendbar. Auch mit Rückenstütze und Armlehnen erhältlich, um zusätzliches Abstützen zu ermöglichen.